Biofeedback – Supervisionsgruppe Im Rahmen der Ausbildung zur/m Biofeedback-TherapeutIn bei der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP

Inhalt: Die Biofeedback-Supervision dient zur Vertiefung der praktischen und theoretischen Kenntnisse der Biofeedback-Behandlung. Es sollen eigenen Fälle (psychophysiologische Diagnostik und Biofeedback-Therapie) eingebracht werden. Durch die Besprechung in der Supervisionsgruppe profitieren Sie auch von den Fällen der anderen KollegInnen. Die Supervision wird gemäß den Ausbildungsrichtlinien der ÖAP anerkannt und gilt auch als Fortbildung gemäß Psychologengesetz. Leitfaden für die Fallpräsentat... Mehr >>

Psychologie Update Refresher

Der Psychologie Update Refresher findet vom 31.03. – 01.04.2017 in Wien statt. In kurzen, 30 – 40-minütigen, Blöcken werden alle relevanten Themengebiete von Spezialisten präsentiert. Die Vortragenden werden dabei auf Ihre Fragen eingehen und stehen für Diskussionen jederzeit zur Verfügung. Die für Ihre Ausbildung relevanten Themengebiete werden intensiv thematisiert und im Plenum diskutiert. Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in 32 Stunden: ein umfassendes Update für Klinische und... Mehr >>

Frauengesundheitstage der NÖGKK

Frauengesundheitstag der NÖGKK Infostand von Dr. Schmid & Dr. Schmid: Biofeedback – Entspannungsmessung Bournout-Screening psychologische Beratung Wann: Samstag, 07. April 2018 Zeit: 09:00 bis 17:00 Uhr Wo: Veranstaltungszentrum Z2000 2000 Stockerau, Sparkassaplatz 2 Eintritt frei! Folder: Folder FGT Stockerau Wann: Samstag, 24. März 2018 Zeit:  09:00 bis 17:00 Uhr Wo: Schloss St. Peter 3352 St. Peter in der Au, Hofgasse 6 Eintritt frei! Folder: Folder_FGT St. Peter 2018... Mehr >>

Impulsvortrag Resilienz beim WieNGS Forum Frühjahr 2017

Umgang mit aktuellen Herausforderungen in urbanen Schulen Datum: 23.5.2017 Ort: Wiener Gebietskrankenkasse Impulsvortrag zum Thema Resilienz von Dr. Norman Schmid Resilienz ist ein Begriff aus der Werkstoffphysik und bezeichnet Materialien, die nach extremer Spannung wieder in den Ausgangszustand zurückkehren. In der Psychologie versteht man darunter die Fähigkeit von Personen, besonders widerstandsfähig zu sein und auch große Belastungen nicht nur gut zu überstehen, sondern daran zu wachsen. Wi... Mehr >>

Neurofeedback Mini-Brain-Mapping

Workshop „Mini Brain Mapping: Neurofeedback 2 und 4 Kanal Assessment bei ADHS, Burnout & Co.“ Jahrestagung der DGBfB in Berlin 2016 Dr. Norman Schmid Abstract Neurofeedback wird mit 1 und 2 Kanal Training häufig Protokoll-geleitet durchgeführt, das heißt mit bestimmten vordefinierten Elektrodenpositionen und Frequenzbändern, die sich bewährt haben. Dabei wird häufig übersehen, dass bei Neurofeedback, genauso wie bei Biofeedback auch eine vorangehende Diagnostik sinnvoll ist. Es muss aber n... Mehr >>

Symposium

„Das gesunde Gleichgewicht von Lernen und zwischenmenschlichen Beziehungen.“ Datum: 21.4.2015 Ort: St. Pölten, City-Hotel Veranstalter: NÖGKK, Pädagogische Hochschule Mitorganisation von BÖP-NÖ und Dr. Norman Schmid Gesunde Schule – Ist Schule auch gesund? Beim Symposium „Das gesunde Gleichgewicht zwischen Lernen und zwischenmenschlichen Beziehungen“ der NÖ Gebietskrankenkasse – Service Stelle Schule erhalten Sie Informationen, wie die Entwicklung der Schülerinnen und Schüler im Schu... Mehr >>

Arztgespräch, Laborwerte, Befunde & Co: Im Dschungel der medizinischen Fachbegriffe

Am 29.1.2014 startet die Vortragsreihe, die von Dr. med. Martina Schmid und Kollegen in ganz NÖ durchgeführt wird. Die Vortragsreihe ist eine Kooperation der NÖGKK mit Dr. Schmid & Dr. Schmid OG, Gesundheits- und Persönlichkeitsentwicklung. Ob wir allein stehend sind oder Verantwortung für andere übernehmen, ob wir jugendlich, erwachsen oder schon sehr alt sind, ob generell gesund oder chronisch krank, immer wieder in unserem Leben haben wir es mit Ärztinnen und Ärzten oder dem Krankenhaus z... Mehr >>

Schulgemeinschaft im Glück – Stark fürs Leben mit Gesundheits- und Lebenskompetenzen

Schulgemeinschaft im Glück – Stark fürs Leben mit Gesundheits- und Lebenskompetenzen Der Schulalltag ist manchmal nicht ganz einfach. Gesundheits- und Lebenskompetenzen helfen, Herausforderungen, Belastungen und schwierige Situationen besser und vor allem gesünder zu bewältigen. Wer seine Gesundheits- und Lebenskompetenzen stärkt, macht einen wichtigen Schritt in Richtung eines gesunden Lebensstils. Schule und Unterricht bieten viele Möglichkeiten, intrapersonale Kompetenzen zu fördern. Ei... Mehr >>

VORSORGE aktiv

Dr. Norman Schmid hat unter Mitarbeit von Mag. Constanze Fischer (beide Dr. Schmid & Dr. Schmid, Gesundheits- und Persönlichkeitsentwicklung) im Auftrag des NÖ Gesundheits- und Sozialfonds, Initiative Tut Gut! das Konzept für das Modul „Mentale Gesundheit“ erstellt. Das Modul umfaßt 24 Stunden Gruppentraining an verschiedenen Standorten in NÖ. Zur Qualitätssicherung wurde ein Handbuch für die KursleiterInnen im Umfang von 131 Seiten erstellt. Das Programm wird 2013 an über 50 Sta... Mehr >>

Trends und Zukunftsvisionen in der Arbeitswelt

Das Symposium richtete sich an Entscheidungsträger in Betrieben (Unternehmer, Geschäftsführer, Personalleiter, Betriebsräte) sowie an Gesundheits- und Sozialberufe. Es wurden die Veränderungen am Arbeitsplatz durch moderne Medien präsentiert und diskutiert. Organisation: NÖGKK in Kooperation mit dem Berufsberband NÖ Psychologen (BÖP-NÖ), vertreten durch Dr. Norman Schmid. Datum: 15.-16.11.2012 Ort: St. Pölten, City Hotel Workshop Dr. Norman Schmid: 15.11.2012 „Wie können Führungskräfte mit... Mehr >>

Chancen und Gefahren des Cyberspace: Internet, Facebook und Co.

Auswirkungen und Bedeutung auf bzw. für die schulische Gesundheitsförderung. Das Symposium ging auf die Bedeutung der modernen Medien für die Gesundheitsentwicklung von Schülern und Jugendlichen ein. Die Organisation erfolgte von der NÖGKK in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule NÖ. Dr. Norman Schmid war an der Konzeption der Vorträge und Workshops beteiligt. Workshop Dr. Norman Schmid: „School-Life-Balance. Wie wirken sich Internet, Facebook & Co. auf die Gesundheit- und Persö... Mehr >>

Achtsamkeit am Berg – Skitouren

Im Winter sind die Berge besonders zauberhaft. Durch den Schnee werden die Berge stiller, weiter und im Bergerlebnis noch intensiver. In diesem außergewöhnlichen Achtsamkeits-Workshop erfahren Sie, wie man Achtsamkeit bei Skitouren einsetzen kann. Dazu wählen wir je nach Schneeverhältnissen eine einfache Skitour in den NÖ Voralpen (z.B. Muckenkogel, Eibl, Tirolerkogel). Es wird eine Tour gewählt, die ein objektiv sehr geringes Lawinenrisiko aufweist. Die Achtsamkeits-Übungen werden beim Gehen un... Mehr >>

Psychosoziale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Am 27. April 2012 fand das Symposium „Psychosoziale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen aus geschlechtspezifischer Sicht“ statt. Das Symposium behandelte die psychosoziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und geht besonders auf die unterschiedlichen Herausforderungen bei Mädchen und Burschen ein. Thematisiert werden ADHS, ADS, Depression, Ängste, Gewalt, Trauma, Lernstörungen, Aufmerksamkeitsförderung und andere. Das Symposium war eine Kooperation der NÖGKK mit der Gesell... Mehr >>

Work in tune with life. Arbeit – im Rhythmus des Lebens

Die Tagung „Work in tune with life. Arbeit – im Rhythmus des Lebens“ wurde von der Plattform Betriebliche Gesundheitsförderung NÖ (BGF NÖ) organisiert. Der Berufsverband der Psychologen NÖ (BÖP-NÖ) war mit Dr. Norman Schmid (Leiter BÖP-NÖ) und Mag. Boris Zalokar (Stv. Leiter BÖP-NÖ) an der Konzeption und Organisation wesentlich beteiligt. Die Tagung widmet esich dem Thema Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz. Das Thema der psychischen Belastungen und Erkrankungen, die zum Teil... Mehr >>

Angstfrei und unbeschwert leben

Angst ist ein Teil unseres Lebens, der zwei Seiten aufweist. Auf der einen Seite sind Ängste überlebenswichtig, und bewahren uns davor gefährliche Situationen aufzusuchen und unsere Gesundheit aufs Spiel zu setzen. Auf der anderen Seite können Ängste übermäßig stark werden, ohne erkennbaren Grund auftreten und das Leben einschränken. Diese krankhaften Ängste stellen nicht nur eine erhebliche Belastung für die Betroffenen dar, sondern führen auch zu weiteren Folgeproblemen im Privat- und Berufsle... Mehr >>

Burnout Prävention Vortragsreihe

Psychischen Belastungen am Arbeitsplatz nehmen relativ und absolut zu. Ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Unternehmen sind bereits heute auf dem Sprung, alle anderen wirtschaftlichen Belastungen hinsichtlich Sicherheit und Gesundheit in den Schatten zu stellen. Ob im Beruf oder im Alltag, laut Untersuchungen fühlt sich jeder/jede Zehnte in Österreich ausgepowert. „In Österreich erleben ca. 27% (ca. 1 Million) der Menschen am Arbeitsplatz ungesunden Stress und sind Burn-Out gefährdet ... Mehr >>