Dr. Norman Schmid

Dr. Norman Schmid- Zoom
  • Klinischer Psychologe
  • Gesundheitspsychologe
  • Biofeedback- und Neurofeedback-Therapeut (BÖP-Diplom, ÖBfB-Diplom)
  • Psychologischer Schmerztherapeut (BÖP-Diplom)
  • Arbeits- und Organisationspsychologe
  • Wahlpsychologe für klinisch-psychologische Diagnostik

Tätigkeitsprofil Praxis
  • Leiter des Fachbereiches Psychologie bei Dr. Schmid & Dr. Schmid
  • Seit 1996 in eigener Praxis in St. Pölten tätig
  • Von 1997-2000 zusätzlich Praxis in 1180 Wien
  • Seit 2008 Zusammenschluss der Praxis für Psychologie und Verhaltensmedizin, Dr. Norman Schmid und der Wahlarztpraxis Dr. Martina Schmid zu Dr. Schmid & Dr. Schmid, Hygieia-Gesundheitsförderung, Praxis für Psychologie und Medizin

Arbeitsschwerpunkte

  • Psychologische Therapie (Behandlung) bei psychischen, psychosomatischen und körperlichen Erkrankungen
  • Klinisch-psychologische Diagnostik (Wahlpsychologe)
  • Psychologische Gesundheitsförderung

Tätigkeitsprofil Dr. Schmid & Dr. Schmid OG, Gesundheits- und Persönlichkeitsentwicklung
  • Geschäftsführer
  • Coaching
  • Buchautor
  • Organisation der Psychosozialen Gesundheit an den Gesunden Schulen
  • Vorträge, Seminare, Workshops
  • Gesundheitstage für Organisationen und Firmen
  • Leiter des Curriculum Neurofeedback bei Dr. Schmid & Dr. Schmid
  • Lehrbeauftragter bei der Österreichischen Akademie für Psychologie (Serviceorganisation des Berufsverbandes österreichischer PsychologInnen, BÖP)
  • Leiter des Curriculum Biofeedback bei der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP)
  • Lektor an der FH St. Pölten, Studiengänge Diätologie und Physiotherapie von 1997-2010
  • Lehrtherapeut bei der Österreichischen Gesellschaft für Biofeedback und Psychophysiologie (ÖBfP) von 1998 bis 2009

Ehrenamtliche Tätigkeit

Aktuell:
  • Leiter des Berufsverbandes österreichischer PsychologInnen, Landesgruppe NÖ (BÖP-NÖ) seit 2004
  • Ordentliches Mitglied der NÖ Steuerung Psychiatrie des NÖGUS (NÖ Gesundheits- und Sozialfonds)
  • Arbeitskreis Biofeedback im BÖP, Konzeption und Leitung des Curriculum zum BÖP-Diplom Biofeedback 

Frühere Tätigkeit:
  • Ordentliches Mitglied des Psychologenbeirates des Bundesministerium für Gesundheit von 2010-2014
  • Vertreter des BÖP-NÖ bei der Plattform Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention (BGF)
  • Organisation der Fachtagung "Gesundheitspsychologie in der Praxis. Gesundheitsförderung für Menschen, Betriebe und Gesellschaft." am 28.11.2009 an der FH St. Pölten (BÖP-NÖ gemeinsam mit BÖP)
  • Organisation der Fachtagung "Interdisziplinäre Therapiekonzepte bei Kindern und Jugendlichen. Medizin, Psychologie, Therapie und Pädagogik im Dialog" am 3.10.2009 an der FH St. Pölten (BÖP-NÖ gemeinsam mit dem Ambulatorium Sonnenschein)
  • Konzeption und Durchführung des Burnout-Symposiums in der NÖGKK, 2008 (NÖGKK gemeinsam mit BÖP-NÖ)
  • Organisation "Tag der Psychologie in NÖ 2008" als Öffentlichkeitsveranstaltung (BÖP-NÖ), FH St. Pölten
  • Organisation "Tag der Psychologie in NÖ 2007" als Öffentlichkeitsveranstaltung (BÖP-NÖ), NÖ Landhaus
  • Ehemaliges Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Biofeedback und Psychophysiologie (ÖBfP)
  • Interdisziplinärer Arbeitskreis Tinnitus
  • Arbeitskreis Sozialpädiatrie (als Vertreter des BÖP-NÖ)
  • Mitglied des Entwicklungsteams für den Lehrgang Diätologie an der FH St. Pölten

Ausbildung
  • Studium der Psychologie an der Universität Wien mit Schwerpunkt Klinische Psychologie (1990-1995)
    • Diplomarbeit zum Thema Biofeedback
    • Abschluss zum Magister der Naturwissenschaften (Mag.rer.nat.)
  • Doktoratstudium der Psychologie an der Universität Wien (Abschluss 2000)
    • Thema: Biofeedback-Therapie zur Reduktion von Stressreaktionen und Symptomen bei Stressbeschwerden, Angststörungen und chronischen Schmerzen.
    • Abschluss zum Doktor der Naturwissenschaften (Dr.rer.nat.)
  • Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie, Universität Wien
    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitätsklinik für Psychiatrie, AKH Wien (Station für Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin) von 1997-1998
  • Biofeedback- und Neurofeedback-Therapie (BÖP-Diplom, ÖBfP-Diplom)
  • Fortbildungen in Hypnose, Tinnitus-Therapie und Paartherapie
  • Diplom Baubiologie am Institut für Baubiologie und Ökologie (IBN), 1993
  • Studium Architektur 1992-1993

Privates
  • Geboren am 15.4.1971 in St. Pölten
  • verheiratet mit Dr. Martina Schmid
  • Vater von 2 Kindern (geb. 1999, 2000)
  • Hobbys: Bergsteigen, Klettern, Mountainbiken, Rennradfahren, Skitouren, Lesen, Garten und Traktor-Fahren (Steyr T188 aus 1962)
  • Tourenführer beim Österreichischen Alpenverein (Skitouren, Mountainbike, Hochalpin)

NACH OBEN