Biofeedback – Supervisionsgruppe Im Rahmen der Ausbildung zur/m Biofeedback-TherapeutIn bei der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP

Inhalt: Die Biofeedback-Supervision dient zur Vertiefung der praktischen und theoretischen Kenntnisse der Biofeedback-Behandlung. Es sollen eigenen Fälle (psychophysiologische Diagnostik und Biofeedback-Therapie) eingebracht werden. Durch die Besprechung in der Supervisionsgruppe profitieren Sie auch von den Fällen der anderen KollegInnen. Die Supervision wird gemäß den Ausbildungsrichtlinien der ÖAP anerkannt und gilt auch als Fortbildung gemäß Psychologengesetz. Leitfaden für die Fallpräsentat... Mehr >>

Psychologie Update Refresher

Der Psychologie Update Refresher findet vom 31.03. – 01.04.2017 in Wien statt. In kurzen, 30 – 40-minütigen, Blöcken werden alle relevanten Themengebiete von Spezialisten präsentiert. Die Vortragenden werden dabei auf Ihre Fragen eingehen und stehen für Diskussionen jederzeit zur Verfügung. Die für Ihre Ausbildung relevanten Themengebiete werden intensiv thematisiert und im Plenum diskutiert. Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in 32 Stunden: ein umfassendes Update für Klinische und... Mehr >>

Kraft der Psyche: Motivation zur Bewegung

Vorträge zum Thema Mentale Gesundheit Die Wirkung von regelmäßiger Bewegung auf psychischer, sozialer und körperlicher Ebene ist vielfältig. Bewegung stärkt das Wohlbefinden, die Stressbewältigung und die psychische Widerstandsfähigkeit. Doch wie gelingt es, Sport und Bewegung zu natürlichen Bestandteilen des Lebens werden zu lassen? In diesem Vortrag werden psychologische Hintergründe der Motivation thematisiert und erläutert. Inhaltliche Schwerpunkte: Psychologie der Motivation Vom Wissen zum ... Mehr >>

1. NÖ Demenz-Tag

Die Diagnose Demenz stellt jeden einzelnen Menschen, seine Familie, aber auch die Gesellschaft vor großen Herausforderungen. Der erste niederösterreichische Demenz-Tag steht unter dem Motto „Demenz vorbeugen , erkennen und handeln“ Rund 30 Aussteller bieten bei freiem Eintritt zahlreiche Informationen zum Thema Demenz. Nach einem gratis Frühstück von 9-10:00 Uhr werden gleich zu Beginn die Lachmuskeln ordentlich beansprucht, wenn der Comedian und Parodist Alex Kristan auf der Hauptbühne sein Stü... Mehr >>

Neurofeedback Intensiv-Auffrischungs-Workshop

In diesem Auffrischungs-Workshop haben Sie die Möglichkeit, Ihr praktisches und theoretisches Wissen zur Neurofeedback-Therapie auf den neuesten Stand zu bringen. Neben Theorie-Spots zur Neurofeedback Diagnostik und Therapie bei verschiedenen Indikationen gibt es vor allem ausführlich Zeit zum Üben. In Kleingruppen (2-3 Teilnehmer pro System) werden alle Handgriffe zum Anlegen der Elektroden, zur Neurofeedback-Diagnostik, Therapieplanung und Bedienung der Software wiederholt. Selbstverständlich ... Mehr >>

Neurofeedback Einführungs-Vortrag

In diesem Einführungs-Vortrag erfahren Sie, wie Sie Neurofeedback wirkungsvoll in der eigenen Praxis oder Institution einsetzen können. In einem Wechsel von Theorie-Inputs und praktischen Demonstrationen lernen Sie die wichtigsten Grundlagen von Neurofeedback kennen, die Einsatzgebiete (Indikationen) und wie man Neurofeedback mit psychologischen und psychotherapeutischen Methoden verbinden kann. Zusätzlich wird ein Überblick über die Inhalte und den Ablauf des Neurofeedback-Curriculum bei Dr. Sc... Mehr >>

Neurofeedback Mini-Brain-Mapping

Workshop „Mini Brain Mapping: Neurofeedback 2 und 4 Kanal Assessment bei ADHS, Burnout & Co.“ Jahrestagung der DGBfB in Berlin 2016 Dr. Norman Schmid Abstract Neurofeedback wird mit 1 und 2 Kanal Training häufig Protokoll-geleitet durchgeführt, das heißt mit bestimmten vordefinierten Elektrodenpositionen und Frequenzbändern, die sich bewährt haben. Dabei wird häufig übersehen, dass bei Neurofeedback, genauso wie bei Biofeedback auch eine vorangehende Diagnostik sinnvoll ist. Es muss aber n... Mehr >>

Achtsamkeits- Wandern – Workshop

In diesem besonderen Achtsamkeits-Workshop erfahren Sie, wie man Achtsamkeitsübungen und einfache Yoga-Übungen beim Wandern einsetzen kann. Bei einfachen Wanderungen in der herrlichen Bergwelt von Lech lernen Sie praktische Übungen kennen, die Ihnen dazu verhelfen, den ruhelosen Geist zur Ruhe zu bringen und wieder neue Kraft und Energie aufzutanken. Kurze Theorieinputs zu den Themen Achtsamkeit, Entschleunigung und Work-Life-Balance runden diesen Workshop ab. Workshop-Trainer: Dr. Norman Schmid... Mehr >>

Die grüne Couch

LITERATUR, BIBLIOTHERAPHIE, SCHLAF Die grüne Couch Zum aktuellen Buch „Auf der Couch mit Doktor Buch“ von Dr. Norman Schmid Schlaf dich gesund – lesen hilft Literatur in verschiedenen Lebenslagen. Wie Bibliotherapie Probleme lösen kann und welche Bedeutung der Schlaf dabei spielt. Was es mit der 24 Stunden Bibliothek oder dem Schlaf-Concierge auf sich hat – darüber sprechen und lesen in der WASNERIN unter anderem Bestseller Autor Peter Spork, Norman Schmid, Jasmin Parapatits und ... Mehr >>

Was hat die Anämie mit der Angst zu tun?

Die Differentialdiagnostik psychischer Störungen zu körperlichen Erkrankungen Ziel Klinische PsychologInnen und PsychotherapeutInnen sind in der Praxis immer wieder mit Patienten konfrontiert, die neben den psychischen Beschwerden deutliche körperliche Symptome aufweisen, wie Herzklopfen, Schwindel, Zittern, Müdigkeit, Übelkeit, Erschöpfung und Antriebslosigkeit. In diesen Fällen ist es nicht immer leicht, zu unterscheiden, ob es sich um Symptome der psychischen Störung handelt oder um organis... Mehr >>

Abschalten & auftanken: Tools für die psychologische Praxis

Ziel In der psychologischen Praxis ist man häufig mit Patienten konfrontiert, die unter Daueranspannung leiden und ihre Gedanken und ihren Körper nicht zur Ruhe bringen können. Gleichzeitig fühlen sie sich müde und ausgelaugt und können sich für bestimmte Aktivitäten nicht motivieren. Wir finden diese Doppelproblematik unter anderem bei Burnout, Depression, Ängsten, somatoformen Störungen, psychosomatischen Beschwerden und Schlafstörungen. In diesem Workshop lernen Sie verschiedene psychologisch... Mehr >>

Buchpräsentation „Auf der Couch mit Doktor Buch“

Bücher erzählen fast so viele Geschichten wie das Leben selbst. In den großen und manchmal auch kleinen Werken der Weltliteratur findet man Fragen und Antworten zum Sinn und Unsinn unseres Daseins, zu Liebe, Glück und Neugier, aber auch zu schwierigen Themen wie Mutlosigkeit und Depression. Legen Sie sich auf die Couch mit Doktor Buch und lassen Sie sich zum Schmökern verführen – denn ein Buch hilft mehr als 1000 Therapiestunden Termin: 08.11.2016, 18:00 Uhr Ort: Dombuchhandlung am Stephanspla... Mehr >>

Buch Wien – Lesung „Auf der Couch mit Doktor Buch“

Norman Schmid – Auf der Couch mit Doktor Buch Haben Sie schon von der Bibliotherapie gehört? Dabei wird das Lesen dazu verwendet, Heilungsprozesse zu unterstützen, Probleme zu lösen und die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Psychologe Norman Schmid untersucht, wie uns Literatur in verschiedenen Lebenslagen positiv beeinflussen kann. Dazu begleitet er die Protagonisten bekannter Bestseller-Romane. Lassen Sie sich überzeugen, dass ein Buch mehr helfen kann als 1000 Therapiestunden. Mode... Mehr >>

Balance für Körper, Geist & Seele

Schwerpunkttag für mentale Gesundheit Infostand von Dr. Schmid & Dr. Schmid: Biofeedback – Entspannungsmessung Bournout-Screening psychologische Beratung Weitere Angebote am Gesundheitstag: 3D-Formetric-Messung Akupunkt-Massage nach Penzel Bowtech sanft-effektiv-ganzheitlich MFT-Balance-Check Shiatsu TDS Tuina-Massage Yoga Es finden Vorträge von Hrn. Dr. Norman Schmid und Fr. Mag. Lucia Sieberer statt. Datum: 09. September 2017, 9.00 – 17.00 Uhr , Schloss Freiland, 3183 Freilan... Mehr >>

Referenzen Gesunde Schule

Volksschule: VS Ardagger VS Behamberg VS Berndorf VS Berndorf-St. Veit VS Böheimkirchen VS Dobersberg VS Ebergassing VS Edlitz VS Enzesfeld-Lindabrunn VS Ernstbrunn VS Fels VS Gablitz VS Gainfarn VS Gänserndorf VS Gastern VS Gerasdorf VS Gleiß VS Golling VS Grafenwörth VS Grillparzer I und II VS Großgöttfritz VS Groß Siegharts VS Großweikersdorf VS Gumpoldskirchen VS Hafnerbach VS Harland VS Haunoldstein VS Hohenau an der March VS Hohenruppersdorf VS Horn VS Kalenleutgeben VS Kilb VS Kirchberg V... Mehr >>

Curriculum Biofeedback bei Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP)

Inhalt Mit dem Curriculum Biofeedback erwerben Sie eine umfassende Ausbildung, um Biofeedback in der eigenen Praxis oder Institution wirkungsvoll einsetzen zu können. Die Grundlagen-Seminare geben einen profunden Einblick in die einzelnen Messparameter, wie Hautleitwert, Temperatur, Puls, Atem, HRV und EMG, sowie eine Anleitung für psychophysiologische Diagnostik und Therapieplanung. Die Spezialseminare gehen auf Angst, Stress, Burnout, Schmerz und Psychosomatik ein. In Kleingruppen üben Sie an ... Mehr >>

Neuro- und Biofeedback Einführungsworkshop

In diesem Workshop lernen Sie Neurofeedback und Biofeedback praktisch kennen. In einem Wechsel von Theorie-Inputs und praktischen Übungen in Kleingruppen erfahren Sie, wie Neuro- und Biofeedback Ihr Behandlungsspektrum in der freien Praxis oder im Krankenhaus, Rehaklinik, etc. erweitern kann. Dabei wird darauf eingegangen, wie die Messungen durchgeführt werden, wie die gemessenen Daten interpretiert werden und wie es mit Neuro- und Biofeedback gelingt, Körperfunktionen und das EEG willkürlich zu... Mehr >>

Workshop für OrdinationsassistentInnen: Impfplan 2016

Ziel Basisinformation und Auffrischung zum Thema Impfung und Impflan. Inhalt Allgemeine und spezielle Informationen zu Impfungen: Aktiv, Passiv, Impfschutz, Impfdauer, Zielgruppe, etc. Impfplan 2016 im Detail, was bleibt, was ist neu? Spezialfäülle: Gesundheitsberufe, chronisch Kranke, Frühgeborene; Termin/Dauer Freitag, 20.05.2016, 13.00 – 19.00 Uhr (8 Einheiten) Seminarbeitrag € 169,00 (inkl. 20 % MWst.) Zielgruppe Gesunheits- und Sozialberufe Referentin Dr. Martina Schmid, Ärztin für Al... Mehr >>

Biofeedback – Supervisionsgruppe

Im Rahmen der Ausbildung zur/m Biofeedback-TherapeutIn bei der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP) Inhalt: Die Biofeedback-Supervision dient zur Vertiefung der praktischen und theoretischen Kenntnisse der Biofeedback-Behandlung. Es sollen eigenen Fälle (psychophysiologische Diagnostik und Biofeedback-Therapie) eingebracht werden. Durch die Besprechung in der Supervisionsgruppe profitieren Sie auch von den Fällen der anderen KollegInnen. Zielgruppe: Klinische- und Gesundheitspsycholog... Mehr >>

Medicinicum Lech

Stress – Fluch oder Segen? | 07. – 10. Juli 2016 Gesund sein in hektischen Zeiten DIE PUBLIC HEALTH VERANSTALTUNG IN VORARLBERG! Die Multitasking-Gesellschaft: Digital vernetzt, immer erreichbar, mehrfach belastet und überall im Einsatz – so sieht der Alltag vieler Menschen heute aus. Allerdings stellt sich die Frage: Wie viel Stress brauchen wir? Wie gehen wir damit um? Wie beherrschen wir ihn? Die US-Amerikaner sprechen in Bezug auf Stress bereits vom Killer Nr. 1. Studien zeigen, ... Mehr >>

Warnsignale des Körpers und der Psyche – Vortragsreihe NÖGKK

Unser Körper ist einerseits eine „Maschine“, die regelmäßig gewartet und mit Nahrung versorgt werden muss. Andererseits ist unser Körper auch hochkomplex, weshalb er natürlich mehr als Nahrung und Wartung braucht. Viele unserer Beschwerden haben rein körperliche Ursachen, werden jedoch auch von psychischen Faktoren beeinflusst. Auch gibt es eine Reihe von psychischen Erkrankungen, die nachhaltig auf unsere körperliche Gesundheit wirken. In diesem gemeinsamen Vortrag einer Ärztin und eines Psycho... Mehr >>

Referenzen

Berufsverband österreichischer PsychologInnen (BÖP) Colliers International – Deutschland Diözese St. Pölten, NÖ Donau-Universität Krems, NÖ Event Impuls, Kaprun, Salzburg Fachhochschule St. Pölten, NÖ GW St. Pölten, Integrative Betriebe GmbH, NÖ Gesunde Gemeinden in NÖ Institut zur Beruflichen Integration, NÖ ITG Global Logistics GmbH, Standort Wien-Airport Kastner Großhandels GmbH, Wien, NÖ, Burgenland Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern, Wien Landesklinikum Hochegg, NÖ Landesklinikum... Mehr >>

Diakonie Kärnten- Mein Weg in die Entspannung – Workshop

Progressive Muskelentspannung ist nicht Biofeedback und nicht Meditation – wie man in vier Schritten zum maßgeschneiderten Entspannungstraining kommt Alles für einen, eines für alles? Gibt es wirklich das Entspannungstraining, das für alle Menschen gleich gut geeignet ist? Kann ein Entspannungstraining für alle Beschwerden und Ziele gleichermaßen wirkungsvoll sein? In diesem Workshop geht es um die verschiedenen Wirkungen von Entspannung. Dabei werden allgemeine Wirkungen thematisiert, die... Mehr >>

Mein Weg in die Entspannung – der Workshop

Entspannung und Regeneration, das ist es, wonach sich viele in unserer hektischen Zeit sehnen. In diesem Workshop erfahren Sie, welches Entspannungstraining genau für Ihre Ziele und Beschwerden richtig ist. Sie lernen Progressive Muskelentspannung, Atemtraining, Imagination, Achtsamkeits-Meditation, Autogenes Training, Biofeedback und Neurofeedback praktisch kennen. In einem 4-Schritte Test finden Sie das Entspannungstraining, das genau für Sie paßt. Zusätzlich gibt es Hintergrundinfos zu Stress... Mehr >>

Progressive Muskelentspannung ist nicht Meditation ist nicht Biofeedback

  Warum nicht jedes Entspannungstraining für jeden geeignet ist, und wie man zur maßgeschneiderten Entspannung kommt. Alles für einen, eines für alles? Gibt es wirklich das Entspannungstraining, das für alle Menschen gleich gut geeignet ist? Kann ein Entspannungstraining für alle Beschwerden und Ziele gleichermaßen wirkungsvoll sein? In diesem Workshop geht es um die verschiedenen Wirkungen von Entspannungen. Dabei werden allgemeine Wirkungen thematisiert, die bei allen Entspannungstrainings gem... Mehr >>

Achtsamkeit am Berg – Skitouren

Im Winter sind die Berge besonders zauberhaft. Durch den Schnee werden die Berge stiller, weiter und im Bergerlebnis noch intensiver. In diesem außergewöhnlichen Achtsamkeits-Workshop erfahren Sie, wie man Achtsamkeit bei Skitouren einsetzen kann. Dazu wählen wir je nach Schneeverhältnissen eine einfache Skitour in den NÖ Voralpen (z.B. Muckenkogel, Eibl, Tirolerkogel). Es wird eine Tour gewählt, die ein objektiv sehr geringes Lawinenrisiko aufweist. Die Achtsamkeits-Übungen werden beim Gehen un... Mehr >>

Medizinische Grundbegriffe für PsychologInnen und Gesundheitsberufe

Ziel Es werden die wichtigsten medizinischen Grundbegriffe praktisch erklärt. Laborbefunde, MRT, CT, Befunde von Fachärzten (Psychiatrie, Neurologie, Interne Medizin, etc.) werden gemeinsam besprochen. Es werden auch die Dos and Don`ts in der Zusammenarbeit zwischen PsychologIn/Gesundheitsberufen und Ärztin thematisiert. Die medizinischen Infos werden anhand von Fallbeispielen erläutert. Eigene Fallberichte und Fragen sind willkommen. Praktische Übungen in Kleingruppen runden das Seminar ab. Inh... Mehr >>

Was ich schon immer über die Medikamente meiner PatientInnen wissen sollte?!

Medikamentenkunde und Psychopharmakologie für PsychologInnen und Gesundheitsberufe Die tägliche psychologische und therapeutische Arbeit wird häufig durch Medikamente unterstützt. Dabei werden die bekanntesten Psychopharmaka eingesetzt, die natürlich alle Wirkung und Nebenwirkungen haben. Dazu kommen noch „Nicht-Psychopharmaka“, denn Ihre PatientInnen haben häufig noch andere Leiden, die medikamentös behandelt werden. Was machen nun diverse Kombinationen von mehreren Medikamenten und... Mehr >>

Flow und Achtsamkeit – Mountainbike

Bei diesem besonderen Achtsamkeits-Workshop erfahren Sie, wie man Achtsamkeit beim Mountainbiken einsetzen kann und in einen besonderen Flow-Zustand kommt. Dazu wählen wir eine technisch einfache Mountainbike-Strecke in der Nähe von St. Pölten, bei der verschiedene Achtsamkeits-Übungen eingewoben werden. Die MTB-Tour startet in St. Pölten-Stattersdorf bei der Praxis Dr. Schmid & Dr. Schmid, führt entlang der Traisen über Hinterholz auf die Rudolfshöhe. Von dort über herrliche Singletrails zu... Mehr >>

Achtsamkeit und Yoga am Berg – Wandern

In diesem besonderen Achtsamkeits-Workshop erfahren Sie, wie man Achtsamkeit und einfache Yoga-Übungen beim Wandern einsetzen kann. Dazu wählen wir als landschaftlich besonders schöne Bergtour den Muckenkogel in Lilienfeld. Auf besonderen Wegen erleben Sie die Welt der Achtsamkeit am Berg. Der Weg führt von der Talstation über den Wasserfallweg zur Lilienfelderhütte und weiter zur Klosteralm. Verschiedene Achtsamkeits-Übungen werden beim Gehen und bei den Pausen durchgeführt. Beim kleinen Wasser... Mehr >>

Eltern – Schüler Workshops

Achtsamkeit: Die Kraft von Stille und Konzentration Zielsetzung Kinder und Jugendliche sind mit einer hektischen und schnelllebigen Welt konfrontiert, die Ruhe, Gelassenheit und Konzentration erschweren. Hinzu kommen hohe Leistungsanforderungen von Eltern, der Schule und auch von den Kindern selbst. Achtsamkeits-Übungen sind hier eine besonders gute Möglichkeit, um Kindern und Jugendlichen Strategien näher zu bringen, um in der Hektik des Alltag Inseln der Stille und Konzentration selbst herzust... Mehr >>

Vorträge und Workshops für Eltern

Burnout-Prävention: Wie Eltern ruhig und gelassen bleiben können. Zielsetzung Eltern sind in der heutigen Zeit mit einer Vielzahl von Anforderungen konfrontiert. Im Spannungsfeld Beruf-Familie-Freizeit ist es nicht immer leicht, ruhig und gelassen zu bleiben. Besonders die Herausforderungen in der Elternrolle fordern viele Eltern bis zum Limit oder auch darüber hinaus. Ist die Belastbarkeit aber bereits deutlich strapaziert, fehlt die Ruhe und Gelassenheit, um auf die Kinder gut eingehen zu könn... Mehr >>

Workshops für Schüler der Gesunden Schule

Sicher – Selbst – Wert: Soziale Kompetenz & Selbstkompetenz Zielsetzung Die Entwicklung von Sozialer Kompetenz und Selbstkomptenz ist ein lebenslanger Prozess, dessen Basis in der Kindheit und Jugend und besonders auch in der Schule entwickelt wird. Der Umgang mit bestimmten Erfahrungen, Belastungen und Herausforderungen ist ganz wesentlich dafür entscheidend, ob die Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheit gefördert oder beeinträchtigt wird. Die Folgen sind bereits in der Schul... Mehr >>

Der BVA-Prozess „Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Schule: LehrerInnengesundheit“

Dr. Schmid & Dr. Schmid ist Kooperationspartner der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter in der Maßnahmenumsetzung im Rahmen des Prozesses „Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Schule: LehrerInnengesundheit“ in Wien, NÖ und Burgenland. Dabei werden alle Schultypen betreut. Durch unser Netzwerk mit Klinischen- und GesundheitspsychologInnen, die auf das Setting Schule spezialisiert sind, können wir eine breite Themenpalette zum Thema Gesundheitsförderung und Persönlichkeits... Mehr >>

LehrerInnengesundheit – Vorträge

„Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Schule: LehrerInnengesundheit“ – Vorträge Im Rahmen der Maßnahmenumsetzung im Bereich der seelischen Gesundheit werden verschiedene Vorträge angeboten: Burnout-Prävention Resilienz Energie tanken – Ressourcen nutzen Es besteht auch die Möglichkeit Vorträge individuell an die Bedürfnisse der Lehrerinnen und Lehrer der Schule anzupassen, daher können auch andere Themen im Rahmen der Vorträge aufgenommen bzw. weiterentwickelt werden.... Mehr >>

LehrerInnengesundheit – Workshops

„Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Schule: LehrerInnengesundheit“ – Workshops Im Rahmen der Maßnahmenumsetzung im Bereich der Seelischen Gesunheit wird ein breitgefächertes Angebot an Workshops geboten: Stressmanagement Achtsamkeit Entspannung Genusstraining: 5 Sinne aktiv gegen Stress Zeitmanagement durch Zielorientierung Aktives Glückserleben Work Life Balance Burnout-Prävention Gesundes Führen Kommunikationsmanagement Mobbing Ressourcen „Wo die Seele auftankt̶... Mehr >>

Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung für Lehrerinnen und Lehrer

Burnout-Prävention Zielsetzung LehrerInnen gehören zu jenen Berufsgruppen, die besonders gefährdet für die Entwicklung eines Burnout sind. Die besonderen Anforderungen in der Schule mit dem Spannungsfeld Lehrer-Schüler-Eltern-Schule, eingebettet in zum Teil problematische gesellschaftliche Entwicklungen, führt dazu, daß es für LehrerInnen von Jahr zu Jahr schwieriger wird, Beruf und Gesundheit zu vereinen. Die TeilnehmerInnen erfahren in diesem Workshop die vielfältigen Hintergründe von Burnout,... Mehr >>

Das Projekt Gesunde Schule mit „Tut gut!“

Dr. Schmid & Dr. Schmid ist Kooperationspartner von der Initiative „Tut gut!“  zum Thema „Gesunde Schule NÖ“. Dabei werden alle Schulen der Sekundarstufe I und II betreut (Neue Mittelschule, Gymnasium, HTL, HAK, etc.). Durch unser Netzwerk mit Klinischen- und GesundheitspsychologInnen, die auf das Setting Schule spezialisiert sind, können wir eine breite Themenpalette zum Thema Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung an den Schulen in NÖ anbieten. Im Rahme... Mehr >>

Das Projekt Gesunde Schule mit der NÖGKK

Dr. Schmid & Dr. Schmid ist Kooperationspartner der Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (NÖGKK Service Stelle Schule) zum Thema „Gesunde Schule“. Durch unser Netzwerk mit Klinischen- und GesundheitspsychologInnen, die auf das Setting Schule spezialisiert sind, können wir eine breite Themenpalette zum Thema Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung an den Schulen in NÖ anbieten. Wir haben bisher mehr als 70 Schulen in ganz NÖ betreut. Die NÖGKK – Service Stel... Mehr >>

Vorträge und Workshops für Eltern

Burnout-Prävention: Wie Eltern ruhig und gelassen bleiben können. Zielsetzung Eltern sind in der heutigen Zeit mit einer Vielzahl von Anforderungen konfrontiert. Im Spannungsfeld Beruf-Familie-Freizeit ist es nicht immer leicht, ruhig und gelassen zu bleiben. Besonders die Herausforderungen in der Elternrolle fordern viele Eltern bis zum Limit oder auch darüber hinaus. Ist die Belastbarkeit aber bereits deutlich strapaziert, fehlt die Ruhe und Gelassenheit, um auf die Kinder gut eingehen zu könn... Mehr >>

Workshops für Schüler

Cool & gelassen in der Schule Zielsetzung Die SchülerInnen lernen in diesem Workshop in spielerischer Atmosphäre, wie sie bei Prüfungen und Schularbeiten ruhig, gelassen und konzentriert bleiben können. Es werden praktische Tipps für den Schulalltag erarbeitet, die dazu verhelfen, aus „Trainingsweltmeistern“ auch richtige „Weltmeister“ zu machen. Themen Cool und gelassen in der Schule Umgang mit Stress, Leistungsdruck und Nervosität Kurze Erholungsübungen für zwischendurch Mentale Strategien... Mehr >>

Entspannungstraining

Entspannung ist ein kostbares Gut, das in unserer hektischen Zeit für Viele verloren gegangen ist. Dabei ist ein ausgewogenes Verhältnis von Leistung und Erholung der Schlüssel zu einem gesunden, zufriedenstellenden und erfolreichen Leben. In diesem Kurs werden verschiedene Entspannungstrainings kennengelernt und praktisch geübt. Dazu zählen Progressive Muskelentspannung, Atemtraining, Imagination und Achtsamkeitsübungen. Dazu gibt es Infos über Stress, Genußtraining und Achtsamkeit. Themen Die ... Mehr >>

Peak-Performance

Die eigene psychische und körperliche Leistungsfähigkeit ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Leben. Das betrifft sowohl die berufliche als auch die private Entwicklung. Wir unterstützen mit speziellen Methoden aus der Psychologie und Medizin, um Ihnen zu helfen, Ihre Leistungsfähigkeit bestmöglich zu entfalten. Methoden und Trainings Reflexion und sokratischer Dialog Hypnosystemische Ansätze Biofeedback  und Neurofeedback Achtsamkeit & Achtsamkeits-Meditation Medizinische Ansätze für ... Mehr >>

Work-Life-Balance & Burnout-Prävention

Burnout ist seit Jahren in aller Munde. Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht ein Artikel oder Bericht zu Burnout in den Medien vertreten ist. Worum handelt es sich eigentlich bei Burnout, was ist darunter zu verstehen? Experten sind sich einige, dass es nicht das eine Burnout gibt, sondern ganz individuelle Burnout-Prozesse, also verschiedene Verläufe mit unterschiedlichen Beschwerden und Symptomen. Einheitlich ist allen ein bestimmter Ablauf von Überforderung und Überengagement kombiniert m... Mehr >>